KESZTHELY

Keszthely ist mit seinen 24.000 Einwohnern die größte Stadt am Balaton. Ihrer Tradition und kultureller Entwicklung verdankt Keszthely den Titel „Hauptstadt des Plattensees“. Die jahrhunderte alte Geschichte ist überall sichtbar, die Innenstadt läst zu angenehmen Spaziergängen ein. Zahlreiche Cafés, Geschäfte und Restaurants locken den Besucher. Zu den berühmtesten Sehenswürdigkeiten der Umgebung gehört das Barockschloss der Festetics Familie. Das ist der viertgrößte Palast in Ungarn, sehr gut erhalten und renoviert. Das Balaton Ufer erinnert an die Zeit der Monarchie, die Villen und Hotels sind im damaligen Stil erbaut.

Die Kultur spielte in Keszthely schon immer eine wichtige Rolle. Die Grafenfamilie gründete eine Universität in der Stadt (die erste landwirtschaftliche Hochschule von Europa) und unterstützte gerne Schriftsteller, Dichter und Musiker. Sie riefen die Helikon Festspiele ins leben, so haben Festivals in Keszthely eine lange Tradition und werden heute noch zu jeden Jahreszeit organisiert.

Die Hauptattraktion von Keszthely bleibt der Plattensee, der Möglichkeiten für Sport und Aktivurlaub bietet, für Groß und Klein, sowohl im Sommer, als auch im Winter. Die Urlauber können surfen, segeln, schwimmen und sich sonnen. Wer Glück hat, kann im Winter Kilometer lang auf dem zugefrorenen See Schlittschuh laufen. Auf dem Radweg am Balaton Ufer entlang lässt sich naturnahe Ausflüge machen, für die ganz sportlichen sogar um den ganzen See herum!

Festetics Schloss
Barockschloss mit 103 Zimmern, gepflegte Parkanlage, Kutschenausstellung, Modelleisenbahn-Ausstellung und Jagdausstellung.

Balaton Museum
Ausstellung zur natur- und kulturgeschichtlichen Entwicklung des Balatons.

Marzipanmuseum
Café und Konditorei mit selbstgemachten Kuchen und Marzipan. Interessante Ausstellung von Marzipanfiguren und Statuen.

HÉVÍZ

Thermalsee von Heviz

Der Thermalsee in Hévíz ist der größte, natürliche, heilkräftige Warmwassersee der Welt. Hier kuren Sie erfolgreich gegen Wirbelsäulen- und Bandscheibenbeschwerden, rheumatische Gelenk- und Knochenerkrankungen, Behinderungen durch Verletzungen und Nervenlähmungen.

Kur in Heviz

Der Thermalsee in Hévíz ist der größte, natürliche, heilkräftige Warmwassersee der Welt. Hier kuren Sie erfolgreich gegen Wirbelsäulen- und Bandscheibenbeschwerden, rheumatische Gelenk- und Knochenerkrankungen, Behinderungen durch Verletzungen und Nervenlähmungen.

Die Kurabteilung unseres Partnerhotels in Hévíz (Hotel Kalma) erwartet sie mit einem professionellen Team.
Unser Tipp: Beantragen Sie eine ambulante Vorsorgekur, die Sie dann in unserer Kurabteilung in Anspruch nehmen können.

newsletter

Jährlich mert als 1500 Benutzer entdecken unser ONLINE Buchungsportal. Kalkulieren auch Sie ohne Verpflichtung, buchen Sie bei uns und wir belohnen Ihre Treue!

Die Abbazia Group respektiert und verwaltet mit größter Umsicht Ihre persönlichen Daten, benutzt sie ausschließlich für eigene Werbekampagnen. Ihre Angaben werden niemals an Dritte weitergegeben. Registrierungsnummer der Datenverwaltung: NAIH-60578/2012. ABBAZIA GROUP c/o Club Dobogómajor, H-8372 Cserszegtomaj, Hévízi út 1., Hungary Tel. +36•83•531•981, newsletter@abbaziagroup.com

Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weiter

Cookie Regeln